Institut für angewandte
Optimierung

IfaO GmbH

Pré-Rond 8
CH-2022 Bevaix
Tel:  +41 32 846 17 83
Fax: +41 32 846 18 59

 

Renditeverbesserung (2/3)

Portfolio-Optimierung - nichtlinear gerechnet

Der Tabelle wurde des besseren Verständnisses wegen die Spalte Veränderungen hinzugefügt, die angibt, ob bei der Optimierung eine Position verringert (verkauft) oder erhöht (zugekauft) wurde. Die Summe der Veränderungen muss 0 sein, da die durch die Verkäufe erzielten Erlöse in anderen Positionen innerhalb des Portfolios angelegt wurden.

Lfd Nr

Obligationen u. ä.

 

Marktwert*0.8

Ergebnis

Veränderungen

Marktwert*1.2

Direkte Rendite %

1

Eidgen. Anleihe

S CHF

832'800.00

832'800.00

-208'200.00

1'249'200.00

3.84

2

SBG

S CHF

805'600.00

805'600.00

-201'400.00

1'208'400.00

3.10

3

Oesterr. Kontrollbank

A CHF

1'724'800.00

2'587'200.00

431'200.00

2'587'200.00

4.97

4

Eurofima

S CHF

1'656'000.00

1'784'694.28

-285'305.72

2'484'000.00

3.62

5

SBG

S CHF

1'620'800.00

1'775'974.18

-250'025.82

2'431'200.00

3.58

6

Emiss. Bern

S CHF

840'000.00

1'100'875.53

50'875.53

1'260'000.00

4.52

7

Eidgen. Anleihe

S CHF

1'695'520.00

1'926'034.50

-193'365.50

2'543'280.00

4.25

8

Stadt Zürich

S CHF

827'200.00

1'040'847.27

6'847.27

1'240'800.00

4.10

9

Aare-Tessin AG

S CHF

830'800.00

1'068'061.40

29'561.40

1'246'200.00

4.31

10

Pfandbriefz. . K.-Banken

S CHF

812'000.00

1'035'767.61

20'767.61

1'218'000.00

4.19

11

Eidgen. Anleihe

S CHF

1'675'680.00

1'911'816.92

-182'783.08

2'513'520.00

4.30

12

Oest. PSK

A CHF

872'000.00

1'178'979.31

88'979.31

1'308'000.00

4.93

13

Eurofima

S CHF

830'400.00

1'095'773.46

57'773.46

1'245'600.00

4.56

14

SBG

S CHF

838'400.00

1'122'889.66

74'889.66

1'257'600.00

4.73

15

Eidgen. Anleihe

S CHF

824'000.00

1'068'008.29

38'008.29

1'236'000.00

4.37

16

Nestle

A FW

249'859.20

374'788.80

62'464.80

374'788.80

5.02

17

Deutsche Bank Finanz NV

A FW

253'620.80

380'431.20

63'405.20

380'431.20

6.44

18

Grossbritannien

A FW

252'680.80

379'021.20

63'170.20

379'021.20

6.68

19

Bundesobligationen Deutschl.

A FW

667'589.60

1'001'384.40

166'897.40

1'001'384.40

5.17

20

Bundesobligationen Deutschl.

A FW

664'960.00

997'440.00

166'240.00

997'440.00

6.16

 

Summe

 

18'774'710.40

23'468'388.00

0.00

28'162'065.60

 

 

 

 

 

 

 

Rendite Gesamt

4.471444894

 

 

 

 

 

Benchmarkgrenzen

 

 

 

Summe S CHF

 

14'089'200.00

16'569'143.09

"=>16'052'722"

21'133'800.00

4.11

 

Summe A CHF

 

2'596'800.00

3'766'179.31

"<=6421'089"

3'895'200.00

4.96

 

Summe A FW

 

2'088'710.40

3'133'065.60

"<=4'815'817"

3'133'065.60

5.80

 

 

 

18'774'710.40

23'468'388.00

 

28'162'065.60

 

 

Ziel=Rendite Gesamttotal/STDW => Max

 

 

6.075234871

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe S CHF

Risiko

0.552279938

 

 

 

 

 

Summe A CHF

Risiko

0.486387186

 

 

 

 

 

Summe A FW

Risiko

1.469795823

 

 

 

 

 

Standardabwichung =Risiko

Total

0.736011856

 

 

 

 


Das Ergebnis hat sich von einer Rendite von 4.39 % auf eine Rendite von 4,47 % verbessert. Das bedeutet eine Verbesserung von CHF 19'114.04, ein Ergebnis, das niemanden vom Stuhle reisst. Die Erfolgsratio hat sich jedoch auf 6,07523 verschlechtert, was bedeutet, dass das Risiko stärker gestiegen ist, als die Rendite.

Der in der Optimierung bewanderte Leser weiss, dass bei nichtlinearen Optimierungsproblemen keine Schattenpreise mit Gültigkeitsbereichen ausgegeben werden. Je nachdem, welcher Optimierungskern verwendet wurde, wird bestenfalls der Lagrange-Faktor ausgegeben, der in dem vorliegenden Falle nicht weiterhalf. Ohne die Möglichkeiten der Komplexmethode wäre also in diesem Falle guter Rat teuer gewesen. Hier ist das Ergebnis, mit der Komplexmethode optimiert.